Die Whisky und Tobacco Days 2013

Wann: Samstag, den 26.10.2013, 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr – Sonntag, den 27.10.2013, 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wo: 65719 Hofheim am Taunus, Stadthalle Hofheim
Eintritt: Tageskarte inkl. Nosingglas: 8,00 EUR – Wochenendkarte inkl. Nosingglas: 12,00 EUR – Kinder in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.

Graues Bild - Ein Tisch mit einer Zigarre, einem Weinglas, einer Flasche und einem Aschenbecher
“Lebensfreude durch kultivierten Genuss” – das Motto der Veranstalter der Whisky und Tabacco Days wird auch in diesem Jahr wieder umgesetzt. Getreu ihres Credos öffnen sich die Pforten der Endverbrauchermesse in Hofheim am Taunus 2013 bereits zum 6. Mal in Folge. Ein Tor zur wunderbaren Welt des Genusses – das jedenfalls versprechen die alljährlichen Veranstalter.

Vom 26. bis zum 27. Oktober 2013 wird den zahlreichen Besuchern und Aficionados aufs Neue eine vielfältige Bandbreite an Produkten aus den Produktions- und Ursprungsländern wie beispielsweise aus Indonesien präsentiert. In der Hofheimer Stadthalle können sich Besucher an dem geplanten Herbstwochenende auf eine gewohnt enorm vielfältige Bandbreite an allerlei Würzigem und Aromatischen erfreuen. Besonders beliebt ist dabei die Verkostung schottischer und irischer Whisky Sorten, welche sich hervorragend mit entsprechenden Tabaksorten verbinden lassen. Den Schwerpunkt im Getränkesortiment bilden allerdings die edlen Tropfen unabhängiger Abfüller, welchen auf der Messe die Gelegenheit geboten wird, ihre Kreationen vorzustellen. Das flüssige Portfolio wird wie jedes Jahr durch Aussteller wie die Rum Company und Obsthof am Berg komplettiert. Mit ihren außerordentlichen Produkten bieten diese Hersteller den örtlichen Feinschmeckern jährliche interessante Neuerungen. Abgerundet wird das ansprechende Programm durch Lesungen und Tastings.

Unter einem Dach mit Gleichgesinnten

Die Tobacco Days bieten als deutschlandweit einzigartige Veranstaltung Genussrauchern, Fachhändlern und Importeuren ein aufregendes Forum für interessante Begegnungen. Eingehüllt in einem atmosphärischen Ambiente, welches zum Verweilen einlädt, werden umfangreiche Produktsortimente sowie fachmännische Beratungen geboten. Entlüftungssysteme und Trennwände vermeiden zudem die Beeinträchtigung in rauchfreien Bereichen des Whisky Days. Zusätzlich wird dieses Jahr in der Halle der Tobacco Days ein etabliertes Luftreinigungssystem zum Einsatz gebracht. Wie in den Jahren zuvor auch laden die Veranstalter Thorsten Herold, MacMalt Whisky Home und Jens Tausch, Cigar & Spirits Consultant, zu einem kulturell-kulinarischen Zusammentreffen der besonderen Art ein.

Kommentare