Interview mit dem Fremdenverkehrsbüro Kubas

Musizierende Kubaner in einer Bar

Die Koordinaten „21° 30´ N, 80° 00´ W“ führen einen zu einer ganz besonderen Insel. Der größten Antilleninsel der Karibik, um die sich einige Mythen ranken und auf der heute auch noch ein Stück…

Zigarren Herzog aus Berlin

Im Jahre 1996 eröffnete in Berlin ein traditioneller Zigarrenladen mit Raucherzimmern, wie es ihn zuvor noch nicht in der Hauptstadt gab. So ergriff Dr. Maximilian Herzog, selbst seit Jahren bekennender Aficionado, die Chance und…

La Galana Zigarrenlounge: Interview mit Inhaberin Annette Meisl

Wer führt die La Galana Lounge? Annette Meisl ist so vielseitig, dass man nicht weiß wo man anfangen soll. Schon früh mit Kultur vertraut, durch Geigenunterricht ab dem siebten Lebensjahr, orientiert sie sich in viele…

Der Bundesverband Deutscher Tabakpflanzer

Der Anbau deutschen Tabaks kann auf eine Geschichte von mehr als 300 Jahren zurückblicken. Seit circa 100 Jahren ist der Bundesverband Deutscher Tabakpflanzer e.V. die Dachorganisation der Tabakpflanzer. Eines der größten Ziele ist es…

Das Lorsa Brasil Projekt

In einem unserer Beiträge haben wir bereits über das beeindruckende Lorscher Tabakprojekt informiert. Dabei kümmern sich etwa 40 ehrenamtliche Pflanzerinnen um Aussaat, Pflege und Ernte des Tabaks. Dieses Jahr entstand dabei die Lorsa Brasil,…

Die PÖSCHL TABACCO GROUP im Zigarrenmagazin

“Qualität ist, wenn der Kunde zurück kommt und nicht das Produkt” – das ist das Motto des weltweit erfolgreichsten Schnupftabak-Herstellers. Heiligabend im Jahre 1902 gründete Alois Pöschl gemeinsam mit Max Ebenherr die Brasiltabakfabrik A.…