• Wofür steht der Begriff “Habanos”?
  • Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Zigarillos und Zigarren?

  • Zigarrenformat: Small Panatela
  • Zigarrenformat: Double Corona

  • Brasilien – Land des Rhythmus, Land der Zigarren
  • Costa Rica – “Pura Vida” im zentralamerikanischen Musterstaat

  • Candlelight – Zigarren, die Atmosphäre versprechen
  • Zigarrenmarke Macanudos: America’s First Choice

  • Ein altes Zigarrenzubehör wird modern: die Bauchbinde
  • Zigarrenzubehör aus einer anderen Zeit: die Zigarrenschaukel

  • Zigarren-Ratgeber – Vom Einsteiger zum Experten

    Nicht nur Einsteiger, auch echte Aficionados wissen manchmal nicht, wie man sich in einer gewissen Situation verhalten oder welches Hilfsmittel verwendet werden soll. Zigarrenraucher legen viel Wert auf gewisse Traditionen, auf angenehme Routinen, die keinerlei Stress oder Unruhe aufkommen lassen, sondern für eine gediegene Atmosphäre sorgen, in der Entspannung das höchste Gebot ist. Ein echter Aficionado weiß darum um alle offiziellen und inoffiziellen Regeln und Richtlinien, die nicht außer Acht gelassen werden sollten.

    Für all diejenigen, die gerade erst in das Thema einsteigen und noch etwas unbeholfen sind, ist diese Kategorie des Zigarrenmagazins genau das Richtige.

    Zigarrenformat: Corona

    Der Name Corona steht im Spanischen für die Krone – eine Bezeichnung, der vor allem Corona-Anhänger zustimmen können. Corona ist eines der beliebtesten Formate unter Zigarrenrauchern. Dies liegt in erster Linie an den…

    Einlage, Umblatt und Deckblatt – Wie ist eine Zigarre aufgebaut?

    Nahaufnahme einer Zigarre

    Den Aufbau einer Zigarre kann man sich ein wenig wie eine Zwiebel vorstellen. Sie besteht aus drei verschiedenen Komponenten oder Schichten: Der Einlage (engl. filler), dem Umblatt (engl. binder) und dem Deckblatt (engl. wrapper).…

    Wie können geerntete Tabakblätter verarbeitet werden?

    getrockneter Tabak bereit zum Rollen

    Im zweiten Teil dieser Reihe wurde bereits näher darauf eingegangen, wie selbst angepflanzter Tabak für die Eigenverwendung geerntet wird. Nach einer erfolgreichen Ernte beschreibt der dritte Teil dieser Serie nun, welche Schritte nach der…

    Der Angelo Humidor Closs Cigar

    Die Eckdaten Der Humidor Closs Cigar stammt aus dem Hause Angelo und besitzt die Maße 26x22x11,5 cm. Mit dieser Größe kann er circa 30 Zigarren einlagern. Dies variiert jedoch je nach Größe und Länge der…

    Arturo Fuente Cigars

    Zigarrenfabrik der Marke Arturo Fuente

    Arturo Fuente: Dieser Name ist Musik in den Ohren von Millionen von Aficionados rund um den Globus. Die per Hand hergestellten Zigarren aus der Dominikanischen Republik genießen einen einzigartigen Kultstatus und sind der Exportschlager…

    Die Geschichte der Marke H. Upmann

    Zigarre der Premium-Marke H. Upmann

    H. Upmann ist eine der ältesten Zigarren-Marken und heute unter Aficionados für die Herstellung hochwertiger Premium-Zigarren bekannt. Die Geschichte beginnt bereits im Jahre 1840, als der deutsche Bankier und Industrielle Herman Upmann eine Zigarrenmanufaktur…

    Cohiba Espléndidos

    Die Cohiba Espléndidos ist eine Reihe aus der Marke der Cohibas. Sie ist die teuerste unter den Cohbias und ist neben den Cohiba Siglo und Cohiba Robusto eine der bekanntesten und beliebtesten Marken der…

    Ein guter Humidor: worauf es bei einem Test ankommt

    verzierter Humidor mit Schlüssel

    Gewinnen Sie hier erste Eindrücke über Humidore im Test:Der Cohiba Humidor im Test Einsteiger-Humidor: Humidor Walnußdekor Der Adorini Humidor Vittoria Deluxe Adorini Humidore – Hochwertige Zigarren-Aufbewahrung Der Angelo Humidor Closs CigarEin Humidor ist die ideale Aufbewahrungsmöglichkeit für Zigarren.…

    Die Tabakpfeife – So alt wie das Rauchen selbst

    Die älteste bekannte Pfeife wurde auf der Insel Marajó am Amazones gefunden. Sie entstand voraussichtlich im 15. Jahrhundert v.Chr. Schon damals war die Nutzung der Pfeife allerdings auch im Nahen Osten bekannt. Hier wurden…